Generalversammlung 2016

89. Generalversammlung 17. März 2016
Josef Amrhein, neues Ehrenmitglied der Sportschützen Sins

Um 19:30 Uhr eröffnete der Präsident Josef Amrhein die Versammlung im Restaurant Kreuz, Meienberg und begrüsste die Anwesenden Aktiv-und Ehrenmitglieder.
Im Anschluss an das feine Nachtessen folgten um 20:30 Uhr die statutarischen Geschäfte. 12 Traktanden standen auf der Liste.
Speziell dankte der Präsident in seinem Jahresrückblick allen Mitglieder welche wiederum mit ihrem Einsatz zum Erfolg des Herbsanlasses beigetragen haben. Unter dem Traktandum "Mutationen" musste der Präsident einen Austritt bekannt geben. Dem gegenüber konnte  ein interessierter Sportschütze aufgenommen werden. Erfreulicherweise konnte auch die Vakants des Kassier neu besetzt werden.Unter dem Traktandum "Ehrungen" konnte der Schützenmeister den Präsidenten Josef Amrhein für 15 Jahre Vorstandstätigkeit zum Ehrenmitglied der Sportschützen ernennen. Einige Höhepunkte wurden in der Laudatio erwähnt.


J. Amrhein bei der Begrüssung

 

 

Revisorenbericht

 

Der Schützenmeister bei seiner Laudatio für den Präsidenten

Wurde für 15 Jahre Vortsand zum Ehrenmitglied ernannt, Josef Amrhein

Blumenstrauss und Gutschein für 20 Jahre Vorstand für Peter Bittel

Die drei Erstplatzierten der Jahresmeisterschaft 2015
   
            2. Josef Amrhein               1. Peter Bittel          3. Peter Röllin